Die Suche ergab 134 Treffer

von Sadness
Mittwoch 8. August 2018, 13:55
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Warnung vor Medikamenten allgemein
Antworten: 23
Zugriffe: 8321

Re: Warnung vor Medikamenten allgemein

@Rasiel: Wieso bist Du der Ansicht, dass Blutdrucksenker schlecht geeignet sind? würd mich sehr interessieren, da ich damit gerne experimentiere (in nicht suizidaler Absicht) Meines Wissens nach kann man medizinisch kaum gegensteuern, wenn jemand sich mit bestimmten Betablockern wirklich ausreichend...
von Sadness
Mittwoch 8. August 2018, 13:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie würdet ihr gerne sterben?
Antworten: 9
Zugriffe: 3526

Re: Wie würdet ihr gerne sterben?

Edit: Ich finde diese Unfälle (bei anderen) furchtbar, also wirklich richtig richtig schlimm. Und denk mir jedes Mal, warum die/der, die wollten doch noch leben. Hätten wir doch tauschen können ... :cry:
von Sadness
Mittwoch 8. August 2018, 13:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie würdet ihr gerne sterben?
Antworten: 9
Zugriffe: 3526

Wie würdet ihr gerne sterben?

Vielleicht gibt es so einen Thread schon, habe aber auf Anhieb nichts gefunden. Wie würdet ihr gerne sterben, wenn ihr Euch wünschen könntet, wie "es" passieren soll. Unabhängig davon ob Suizid oder natürlicher Tod. Ich für mich habe festgestellt, mein Wunschtod hat sich über die Jahre verändert. Fr...
von Sadness
Dienstag 7. August 2018, 10:55
Forum: Lebenstraum
Thema: Weder Fisch noch Fleisch....die 2te
Antworten: 51
Zugriffe: 17394

Re: Weder Fisch noch Fleisch....die 2te

Ja, ein Alptraum. :roll: Ich habe ein Haus gebaut. Ich habe auch einen Baum gepflanzt, ne, sogar mehrere. Ich hab einen wunderschönen Garten. Einen lieben Mann. Einen gut bezahlten Job. Ich hätte alles zum Leben. Und trotzdem ist es ein Alptraum. Jammern auf hohem Niveau. Leid ist (nicht nur) von Au...
von Sadness
Dienstag 7. August 2018, 10:49
Forum: Off Topic
Thema: Alkohol, wie steht ihr dazu?
Antworten: 51
Zugriffe: 20409

Re: Alkohol, wie steht ihr dazu?

Ich wundere mich über Menschen, die unberauscht durchs Leben gehen...ich bin polytox, ich halt es ganz nüchtern gar nicht lange aus... :oops: das wird sich wohl auch nicht mehr ändern... Dito, leider. Tagsüber funktioniere ich (scheinbar und meistens, aber nicht immer - siehe heute) wunderbar, da i...
von Sadness
Dienstag 7. August 2018, 08:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie kann ich es beenden?
Antworten: 8
Zugriffe: 3396

Re: Wie kann ich es beenden?

Hallo Mira, kann Dich sehr gut verstehen, da ebenfalls komplexe PTBS, DIS und alles, was das halt so mit sich bringt. Viel Leben bleibt da nicht übrig. Und die Benzos machens nicht wirklich besser, ich lese heraus bzw. vermute, Du nimmst sie auch mehr oder weniger regemäßig - was ein Teufelskreislau...
von Sadness
Dienstag 7. August 2018, 08:48
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Der richtige Zeitpunkt
Antworten: 6
Zugriffe: 2915

Re: Der richtige Zeitpunkt

Mein Mann. Wenn er stirbt, werde ich sofort ebenfalls aussteigen. Dann gibt es keinen Grund mehr, zu bleiben, denn eigentlich bleibe ich nur aus Loyalität/Schuldgefühl. Das einzige, was vorher zu regeln ist, sind meine Tiere, die müssen in gute Hände, das ist mir wichtig.
von Sadness
Montag 11. Juni 2018, 16:44
Forum: Rat und Tat
Thema: Meine Geschichte
Antworten: 16
Zugriffe: 6750

Re: Meine Geschichte

@Miranea: schön, dass Du den Mut findest, Dich zu öffnen. Ich kenne diese entsetzliche Einsamkeit auch, ich denke, manche Erlebnisse machen fast zwangsläufig einsam, sie zerstören die Verbindungen zur Außenwelt, überhaupt jegliche Verbindung zu irgendwas, auch zu einem selbst. In letzter Zeit denke ...
von Sadness
Freitag 4. Mai 2018, 15:02
Forum: Erfahrungen mit Kliniken und Therapien
Thema: Trauma-Therapie
Antworten: 2
Zugriffe: 2038

Re: Trauma-Therapie

Ohne Stabilisierung ist leider keine Konfrontation möglich, auch wenn es einen gerne verzweifeln lässt, wenn "nur" Stabilisierung gemacht wird, kann man damit schon einiges erreichen. Bin ebenfalls von Traumatisierung betroffen und hab einiges an Therapien durch. Es ist nicht alles gut, aber vieles ...
von Sadness
Freitag 16. Februar 2018, 13:56
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Alkohol - Der Retter in der Not ?
Antworten: 471
Zugriffe: 91109

Re: Alkohol - Der Retter in der Not ?

säuft hier keiner mehr ?
Doch. *prost*
von Sadness
Donnerstag 14. Dezember 2017, 08:53
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Suizidmethode bezogen auf Akutsymptomatik
Antworten: 58
Zugriffe: 15334

Re: Suizidmethode bezogen auf Akutsymptomatik

Ich kenne beides - langanhaltende rationale Suizidalität, in der ich zumindest zur Planung fähig bin (ich lebe immer noch, der Erfolg meiner Planungen ist also nicht gerade groß, denn es hapert an der Umsetzung) und impulsartige Anfälle, bei denn ich mich "jetzt sofort" umbringen muss. Bei letzterem...
von Sadness
Mittwoch 29. März 2017, 21:49
Forum: Rat und Tat
Thema: Einfach nur mal aussprechen ...
Antworten: 11
Zugriffe: 3653

Re: Einfach nur mal aussprechen ...

@Last Escort: so leicht lassen sich die Maßstäbe der Vergangenheit leider nicht abschütteln. Das ist eine lange (und widerliche) Geschichte, die gesetzten Botschaften sitzen tief. Sehr tief. Da wurde gute Arbeit geleistet. @Springer: Ich kann meine Eltern ehrlich gesagt nicht als "schuldig" sehen. I...
von Sadness
Dienstag 28. März 2017, 20:34
Forum: Rat und Tat
Thema: Einfach nur mal aussprechen ...
Antworten: 11
Zugriffe: 3653

Re: Einfach nur mal aussprechen ...

Ja, das war meine Familie. Konkret: die Eltern. Und weitere Personen, die mit meiner Erziehung beschäftigt waren/wurden. Versagen ist so fürchterlich relativ. Aus äußerlicher Sicht mag ich nicht versagt haben, habe Studienabschluß, Partner, gut bezahlten Job, Haus, Hobby. Im Rahmen dessen, was mir f...
von Sadness
Dienstag 28. März 2017, 09:53
Forum: Rat und Tat
Thema: Einfach nur mal aussprechen ...
Antworten: 11
Zugriffe: 3653

Einfach nur mal aussprechen ...

Wieder hier, immer noch hier. Einer der wenigen Orte, wo man wenigstens einfach sagen kann, dass das Leben unzulässiges Wort ist. Ich habe die letzten Jahren halbwegs gut überlebt. Wir haben gebaut, sind 2015 in unser Haus umgezogen. Und seitdem ist Schicht im Schacht. Der Schritt, der glücklich mac...
von Sadness
Donnerstag 7. April 2016, 10:22
Forum: Erfahrungen mit Kliniken und Therapien
Thema: Erfahrungen mit Diazepam
Antworten: 17
Zugriffe: 5533

Re: Erfahrungen mit Diazepam

Hi, ich nehme (nicht in suizidaler Absicht) auch gerne mal Diazepam und kann Deine Erfahrung in etwa bestätigen. Bis auf den Unterschied, dass ich bei mir eine Toleranz vorliegt. Für einen langen Schlaf wäre Dia. bei mir nichts, ich bleib da relativ klar und werde auch kaum müde (außer mit viel Alko...