Die Suche ergab 27 Treffer

von Programmer
Sonntag 23. September 2018, 09:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Borderline
Antworten: 18
Zugriffe: 6098

Re: Borderline

...ich glaube im übrigen auch nicht an Autismus und nicht an Depressionen -zumindest sehe ich Letztere nicht als Krankheit an, sondern als ungetrübte Erfahrung von innerem Schmerz und Sinnlosigkeit...allerdings glaube ich dafür an den Weihnachtsmann, den Osterhasen, den Yeti, das Loch-Ness-Monster ...
von Programmer
Sonntag 23. September 2018, 09:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was ist für euch das Schlimmste im Leben?
Antworten: 70
Zugriffe: 20217

Re: Was ist für euch das Schlimmste im Leben?

Aber das Thema ist für mich erledigt, das traurige ist, dass ihr den Kern des Themas gar nicht verstehen wollt. Ich glaube, dass das sogar ziemlich einfach zu verstehen ist. Wenn drei Leute eine anstregende Arbeit verrichten sollen und eine Person schaut nur zu (vielleicht noch mit einer Ausrede), ...
von Programmer
Sonntag 23. September 2018, 08:24
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Was kommt nach dem Tod?
Antworten: 97
Zugriffe: 26815

Re: Was kommt nach dem Tod?

Nun wir werden es früher oder später erfahren. Wohl eher früher als später - zumindest was mich betrifft...wobei es da aber vermutlich nichts zu "erfahren" gibt...weil das buchstäbliche Nichts zu erfahren - nicht möglich ist...nun gibt es diese sogenannten "Nahtoderfahrungen", auf die du vermutlich...
von Programmer
Dienstag 18. September 2018, 16:21
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Ist Selbsttötung je berechtigt?
Antworten: 49
Zugriffe: 14387

Re: Ist Selbsttötung je berechtigt?

Liebes Peterchen :D nein es ist eben nicht mein Problem Welchen anderen Grund als Frust und Langeweile kann es geben, in einem Suizidforum aufzutauchen und Leute anzupöbeln? Du wirkst wie eine vergrätzte, verbitterte Person, die weit davon entfernt ist, ihr Leben zu genießen, und die sich noch kapu...
von Programmer
Dienstag 18. September 2018, 16:19
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Was kommt nach dem Tod?
Antworten: 97
Zugriffe: 26815

Re: Was kommt nach dem Tod?

Ich wollte ihm/ihr (Wechsel) damit sagen, dass das Leben sich nicht nur auf unsere Erde beschränkt und es für die Reinkarnation der Seelen bedeutungslos ist, ob unsere Erde verschwindet. Was das für das Gleichgewicht im Universum bedeuten würde kann ich allerdings auch nicht sagen. ?????? Was nachd...
von Programmer
Donnerstag 13. September 2018, 12:21
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Suizid und Sterbehilfe in den Medien - Sammelthread
Antworten: 129
Zugriffe: 31866

Re: Suizid und Sterbehilfe in den Medien - Sammelthread

und wo ziehst du die Grenze, ab der ein Suizid legitim ist und nicht verhindert werden sollte? Ganz leicht: Wenn der Mensch befürchten muss gefoltert zu werden od. Ähnliches und sich deshalb umbringt sollte der Suizid verhindert werden. Also wie damals bei den Nazis, da wurden die Leute ja auch in ...
von Programmer
Dienstag 11. September 2018, 21:25
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Suizid und Sterbehilfe in den Medien - Sammelthread
Antworten: 129
Zugriffe: 31866

Re: Suizid und Sterbehilfe in den Medien - Sammelthread

Also mal ganz ehrlich, Suizid ist immer legitim. Die Leute die sich entscheiden, dass der neutrale Tod besser ist als das schlechte Leben haben definitiv Gründe dafür. Ich finde die Gründe aber entscheidend. Was ist denn, wenn Menschen in den Suizid getrieben werden? Ist das ok? Wenn du es so meins...
von Programmer
Dienstag 11. September 2018, 13:29
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Suizid und Sterbehilfe in den Medien - Sammelthread
Antworten: 129
Zugriffe: 31866

Re: Suizid und Sterbehilfe in den Medien - Sammelthread

Ich bin wieder auf einen ärgerlichen Artikel im Internet gestoßen, der mich aber zum Nachdenken angeregt hat. http://www.timo-rieg.de/2016/10/suizid-ist-menschenrecht/ In dem (meiner Meinung nach rechtsradikalem) Blog geht es um einen Asylbewerber, der sich in der Untersuchungshaft das Leben genomm...
von Programmer
Samstag 8. September 2018, 19:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was ist für euch das Schlimmste im Leben?
Antworten: 70
Zugriffe: 20217

Re: Was ist für euch das Schlimmste im Leben?

Lebensmüder hat geschrieben:
Programmer hat geschrieben:In meiner Verzweiflung habe ich sogar schonmal versucht vom deo high zu werden :cry:
Hat nur nicht so geklappt
Aber wenigstens hattest du frischen Atem :mrgreen:
Ja so sieht’s aus :P
von Programmer
Samstag 8. September 2018, 18:58
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Ist Selbsttötung je berechtigt?
Antworten: 49
Zugriffe: 14387

Re: Ist Selbsttötung je berechtigt?

Leute echt euch ist langweilig, das ist euer Problem. Das ist wohl eher dein Problem. Anders ist dein ekelhaftes Trolling nicht zu erklären. So sieht’s aus. Natürlich ist Selbsttötung berechtigt, wenn jemand aus dem Leben ausscheiden will soll er das tun, sei er u18 oder ü80, das Alter spielt keine...
von Programmer
Samstag 8. September 2018, 18:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sinn des Lebens
Antworten: 15
Zugriffe: 5606

Re: Sinn des Lebens

Gibt keinen Sinn des Lebens. So leicht ist das :lol:
von Programmer
Samstag 8. September 2018, 18:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was ist für euch das Schlimmste im Leben?
Antworten: 70
Zugriffe: 20217

Re: Was ist für euch das Schlimmste im Leben?

Hi, viele leiden hier ja unter dem Leben. Was ist für euch das schlimmste, woran ihr am meisten leidet? Ich hab auch schon akute sehr starke körperliche Schmerzen gehabt, das ist schon sehr heftig finde ich. (wobei heutzutage ja die Schmerzmedizin sehr viele Fälle gut therapieren kann) Aber das sch...