Die Suche ergab 26 Treffer

von nachtschwarz
Sonntag 12. Juli 2020, 13:22
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

J. Dübler thematisiert auch inwiefern Chloroquin und Benzodiazepine - insbesondere Diazepam - überhaupt miteinander verträglich sind.) Die Diskussion ob Diaz. ein Antidot zu Chloro. ist, ist alt. Und lange widerlegt. Die Chloro.-Methode gilt als die zuverlässigste nach Nembu.. Es gibt viele belegte...
von nachtschwarz
Sonntag 12. Juli 2020, 13:17
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Ist mir alles zu wenig konkret hinsichtlich der Wirkdauer. Diese muss unbedingt mit der Zeitdauer korrelieren bis der Tod bei einer entsprechenden Methode SPÄTESTENS eintritt. Jedes Benzo muss/sollte zuerst im Eigenversuch getestet werden. Wieviele muss ich nehmen von einem Benzo damit ich bei Tage...
von nachtschwarz
Sonntag 12. Juli 2020, 12:50
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Falsch: gemäss dem Buch von Dübler (S. 30-33 in "Handreichung für einen rationalen Suizid") braucht es bei der Chloroquin-Methode UNBEDINGT auch ein schnell wirkendes Benzodiazepin da die sehr unangenehmen Wirkungen des Chloroquin recht schnell einsetzen. (Welches Buch meinst du da genau? J. Dübler...
von nachtschwarz
Samstag 11. Juli 2020, 23:00
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Suzidgrund Physisch vs Psychisch
Antworten: 17
Zugriffe: 4415

Re: Suzidgrund Physisch vs Psychisch

glycerine hat geschrieben: Samstag 11. Juli 2020, 22:18 psychisch reicht vollkommen
100% Zustimmung. Die Realität ensteht im Kopf. Und zwar im eigenen :wink:
von nachtschwarz
Samstag 11. Juli 2020, 22:58
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Und was hälst du von rivotril und methadicct zum wegmachen? Von Rivotril (Wirkstoff Clonazepam) würde ich jetzt eher abraten. Sicher nicht vorzugsweise bei Sedierung einzusetzen. Da sind die anderen Medis wie Diazep., Lorazep. oder die o.g. RCs vorzuziehen. Meine Meinung... Zu Methadon kann und wil...
von nachtschwarz
Samstag 11. Juli 2020, 19:05
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Clonazolam ist wohl sehr sehr potent. Was das anfluten angeht, ist das RC Flualprazolam aber wohl das ähnlichste zu Midaz. - auch chemisch eng verwandt. Gerade noch etwas recherchiert: Flualprazolam ähnelt wohl eher Alprazolam bzw. Triazolam und NICHT Midaz. - flutet aber oral ab 15 Min. an. Also s...
von nachtschwarz
Samstag 11. Juli 2020, 15:05
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Das Problem sehe ich in der zu vagen Umschreibung als `aktivste` resp. `hohe Potenz`. Für einige Suizidmethoden - auch Kusch - braucht man ein schnell und ein lang wirkendes Sedativa. Vereinigt Clonazolam diese beiden Eigenschaften in sich? Müsste hierzu genauere Infos haben. Aber klingt schon heft...
von nachtschwarz
Donnerstag 9. Juli 2020, 20:01
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Die RCs im Bereich Benzos sind z.B. Bromazolam, Clonazolam, Diclazepam, Etizolam, Flualprazolam, etc.. Die heißen nicht nur ähnlich sondern sind chemisch eng verwandt und wirken entsprechend auch gleich - z.T. wie gesagt noch stärker. Hier ein Beispiel, wie Potent so ein RC-Benzo ist... Clonazolam....
von nachtschwarz
Donnerstag 9. Juli 2020, 18:16
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Ackermann hat geschrieben: Mittwoch 8. Juli 2020, 22:52 Mdma habe ich auch hinter mir, mit bleibenden Schäden wie ich befürchte.
Warum denkst du, dass du durch MDMA bleibende Schäden davon getragen hast, wenn ich fragen darf?
von nachtschwarz
Donnerstag 9. Juli 2020, 17:32
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

RCs sehe ich für den Suizid als ungeeignet an. Auch wenn ich sicher nicht alle Substanzen einschätzen kann. Es geht nur um die Sedierung - z.B. bei der Methode Kusch durch Benzos. Diese sind nicht immer für jeden leicht beschaffbar. Daher die RCs als Alternative. Die RCs im Bereich Benzos sind z.B. ...
von nachtschwarz
Mittwoch 8. Juli 2020, 21:13
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Noch viell. zum Verständnis: Ein Research Chemical ist ein eigenständiger Stoff - der z.B. Lorazep. ÄHNLICH ist - aber nicht derselbe ist. Die Wirkung ist aber oft identisch oder sogar stärker (was oft der Fall ist). https://de.wikipedia.org/wiki/Neue_psychoaktive_Substanzen Nicht, dass wir hier ane...
von nachtschwarz
Mittwoch 8. Juli 2020, 21:08
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

Ja. Loraz. ist bis 2,5 mg eben kein BtM, das auf BtM-Rezept ausgegeben werden muss. Das spielt bei RCs aber eh keine Rolle. RCs sind auch als "Legal Highs" bekannt. D.h. diese Stoffe sind im "Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz" geregelt. Hier ist es so: Nur den Handel, das Inverkehrbringen und das Vera...
von nachtschwarz
Mittwoch 8. Juli 2020, 19:54
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Methode Kusch
Antworten: 18
Zugriffe: 4154

Re: Methode Kusch

Zu guter letzt... :wink: Im WOZZ-Buch wird im Zusammenhang mit Diaz. von "Schlaf" gesprochen. Das ist m.E. irreführend. Von einem "Schlaf" kann man (schnell) erwachen bzw. aufgeweckt werden. Bei 1000 mg Diaz. muss man von Sedierung* oder schon von einer Narkose sprechen. Auf der Seite http://inhalat...
von nachtschwarz
Mittwoch 8. Juli 2020, 19:14
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Stickstoffmethode
Antworten: 39
Zugriffe: 9773

Re: Stickstoffmethode

LetzteAusfahrt hat geschrieben: Mittwoch 8. Juli 2020, 18:45 Oder auf Wunsch bei mir 😂
Du alter Dealer :lol:
von nachtschwarz
Mittwoch 8. Juli 2020, 18:47
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Medikamente
Antworten: 75
Zugriffe: 14894

Re: Medikamente

In Deutschland kann man es auf Privatrezept bekommen wenn man einen Arzt findet der es verschreiben will. Wer in Deutschland wohnt bekommt es bestens übers Darknet. (Eigene Erfahrung.) Allerdings eignen sich Benzos nicht zum Suizidieren. Da muss man schon mit einer zusätzlichen Methode kombinieren....