Die Suche ergab 93 Treffer

von tchanavitka
Mittwoch 27. Februar 2013, 09:49
Forum: Suizid-Thematik und Suizidversuchs-Prävention
Thema: Mögliches Erleben trotz äusserer Bewusstlosigkeit.
Antworten: 31
Zugriffe: 7095

Re: Mögliches Erleben trotz äusserer Bewusstlosigkeit.

Beim Sterben, zumindest beim normalen Tod, passiert meist das Gleiche. Das Hirn stellt langsam seine Funktion ein. Man kann dann die sogenannte "Schnappatmung" beobachten, diese wird einige Zeit noch von Hirnstamm aufrecht erhalten. Zu diesem Zeitpunkt werden die äusseren Gliedmassen kalt, beginnen...
von tchanavitka
Sonntag 20. Januar 2013, 19:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was müsste passieren.....dass Ihr es sofort tut?
Antworten: 31
Zugriffe: 7746

Re: Was müsste passieren.....dass Ihr es sofort tut?

Es gibt ja nichts mehr, was mich hält Irgendwie scheinbar doch schon, das ist ja der Knackpunkt der Ausgangsfrage dieses Threads.. Noch ein paar mal seelisch und körperlich schön in die Fr...., weil die Gefühlswelt ja nicht schon weh genug getan hat, vlt. noch einen netten Schock/Retrauma als Sahne...
von tchanavitka
Mittwoch 2. Januar 2013, 06:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was haltet ihr vom Leben?
Antworten: 33
Zugriffe: 6501

Re: Was haltet ihr vom Leben?

Und dieses Wunder, dieses einmalige Geschenk ist um so höher einzustufen, wenn man jahrzehntelang besonders schlimm gedemütigt, abgewertet und misshandelt wurde??? Wenn man sich all die Jahre als minderwertiges, hässliches Monster erlebt hat??? Voller Angst und Schuldgefühle und Verzweiflung, jahrz...
von tchanavitka
Montag 31. Dezember 2012, 00:13
Forum: Off Topic
Thema: Was haltet ihr vom "ewigen Leben"?
Antworten: 21
Zugriffe: 4774

Re: Was haltet ihr vom "ewigen Leben"?

Wie gesagt; also wenn es ein schönes Leben mit vielen Freiheiten und Wahlmöglichkeiten wäre und mir dennoch nicht die Möglichkeit genommen würde es im Notfall jederzeit problemlos zu beenden würd' ich nicht nein sagen. Ich fand gerade eine Anekdote über Ludwig den XIV., der scheinbar viel vom ewigen...
von tchanavitka
Donnerstag 27. Dezember 2012, 17:03
Forum: Off Topic
Thema: Musik - / nicht unbedingt "Suizidmusik" ..
Antworten: 980
Zugriffe: 181695

Re: Musik - / nicht unbedingt "Suizidmusik" ..

na wemma schon ma dabei sind... ersteres ist doch recht schon nah am suizidalen :shock: Weg nach unten - http://youtu.be/ilTJT3h6ALU ... ... Genau dieses Lied war es, sowas prägt sich dann ein :wink: Ich poste jetzt aufgrund akuter Kreativlosigkeit in Kombination mit Melancholie// chronischer Niede...
von tchanavitka
Montag 24. Dezember 2012, 06:58
Forum: Archiv «DIGNITAS-Forum»
Thema: Depressiv? Nein, nur ein beschi..enes Leben
Antworten: 9
Zugriffe: 2734

Re: Depressiv? Nein, nur ein beschi..enes Leben

...um aber diese energie umzulenken, braucht es verdammt viel zeit, geduld, schmerz, tränen, Wut, Aggression, gute menschen um einen herum, gute Bücher, gleichgesinnte, menschen, die schon ein stück weiter sind, aber genau das kennen, gute therapieansätze und den Glücksgriff eines guten Therapeuten...
von tchanavitka
Montag 24. Dezember 2012, 02:50
Forum: Off Topic
Thema: Musik - / nicht unbedingt "Suizidmusik" ..
Antworten: 980
Zugriffe: 181695

Re: Musik - / nicht unbedingt "Suizidmusik" ..

Lol -Knorkator, davon hatte ich vor x Jahren mal etwas gehört, also das könnte man auch unter fragwürdige musikalische Klänge einordnen -wenn man so wollte :mrgreen: "Ick"... warst doch ein Berliner And, oder? :) Ja ich war auch dabei. Und habe es überlebt. Leider :/ Genaugenommen haben wir alle hie...
von tchanavitka
Montag 24. Dezember 2012, 02:42
Forum: Archiv «DIGNITAS-Forum»
Thema: Gleichgesinnte
Antworten: 12
Zugriffe: 3330

Re: Gleichgesinnte

Liebe Sad Lisa & willkommen zurück :wink: Ja, also positiv ist dass es jetzt etwas "gesitteter" zugeht (keine virtuellen seitenlangen Kleinkriege mehr). Naja als ich vor 2011 mal hier reingeschaut hatte war es zum Teil wirklich ziemlich heftig, dauernd wurden User angegriffen oder es wurde sich gege...
von tchanavitka
Freitag 21. Dezember 2012, 14:48
Forum: Off Topic
Thema: Was haltet ihr vom "ewigen Leben"?
Antworten: 21
Zugriffe: 4774

Re: Was haltet ihr vom "ewigen Leben"?

Lurchi, weil ich bei deinem Beitrag so schmunzeln musste bekommst du zu Weihnachten exklusiv von mir die Vertonung von "Über die Weiber" geschickt :mrgreen: Es bliebe immer Ewigkeit übrig, und unvermeidliche Langeweile. Es sein denn man könnte in eine Daseinsform transzendieren die gar nicht zur Emp...
von tchanavitka
Freitag 21. Dezember 2012, 14:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ist Leben freiwillig?
Antworten: 82
Zugriffe: 14211

Re: Ist Leben freiwillig?

... Die meisten haben nun mal den Wunsch, dass die anderen auch nach ihrem Tod noch positiv oder jedenfalls nicht allzu schlecht über sie denken... Da pflichte ich dir uneingeschränkt bei. Allerdings ist eben diese Einstellung, meiner Meinung nach, ein Indiz dafür, dass diese Menschen nicht völlig ...
von tchanavitka
Donnerstag 6. Dezember 2012, 22:07
Forum: Off Topic
Thema: Thema Sterbehilfe im öffentlich-rechtlichen deutschen TV
Antworten: 60
Zugriffe: 11483

Re: Thema Sterbehilfe im öffentlich-rechtlichen deutschen TV

Bloß, andererseits heult die Kirche dann wieder rum, dass ihr die Gläubigen weglaufen. Ich frage mich: Ist das nun Schizophrenie oder Arroganz? Das ist Ignoranz gepaart mit allem Möglichem, geistige abstoßendste Unzucht und Sodomie also ;) Okay, ganz ernsthaft: Es ist einfach an der Zeit würde ich ...
von tchanavitka
Donnerstag 6. Dezember 2012, 21:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was haltet ihr vom Leben?
Antworten: 33
Zugriffe: 6501

Re: Was haltet ihr vom Leben?

@tchanavitka Also ich bin 17 Jahre und wie gesagt so richtig Spaß habe ich wenn ich ein Videospiel spiele. Wenn ich mit Freunden Fußball spiele macht mir das weniger Spaß. Auf jeden Fall denke ich über eine Therapie nach gegen Heimweh und danach mach ich vieleicht eine Therapie gegen Sozialphobie. ...
von tchanavitka
Donnerstag 6. Dezember 2012, 20:48
Forum: Archiv «DIGNITAS-Forum»
Thema: Depressiv? Nein, nur ein beschi..enes Leben
Antworten: 9
Zugriffe: 2734

Re: Depressiv? Nein, nur ein beschi..enes Leben

Wenn es bei mir kritisch ist versuch ich mich dran festzuhalten dass ich auf keinen Fall die Täter gewinnen lassen möchte. Manchmal läßt mich ds bis zum nächsten morgen durchhalten....der Gedanke, mit einem guten Leben ihnen am meisten ins Gesicht zu lachen..... Liebe Sadness, Ich lese dich irgendw...
von tchanavitka
Donnerstag 6. Dezember 2012, 20:43
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was haltet ihr vom Leben?
Antworten: 33
Zugriffe: 6501

Re: Was haltet ihr vom Leben?

@Thanatos Das Problem ist nur das ich sehr schüchtern bin und sehr wenige soziale Kontakte habe. Ich selbst würde mich als Videospielsüchtig bezeichen. Wenn Freunde bei mir klingeln und mit mir Fußball spielen wollen ist das schon ne Belastung für mich und ich sage Ich habe keine Lust. Klingt nach ...
von tchanavitka
Donnerstag 6. Dezember 2012, 20:04
Forum: Off Topic
Thema: Amüsante Zitate von Berühmtheiten
Antworten: 11
Zugriffe: 2624

Re: Amüsante Zitate von Berühmtheiten

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher (Albert Einstein) Gemäss Einstein war das Universum endlich aber unbegrenzt (wenn ich mich nicht irre). Du meinst wie die Oberfläche einer Kugel? Und btw. was heisst "war", ...